Hajo's Excelzeiten mit einer umfangreiche Beispielsammlung zum kostenfreien Download. 
			Sowohl Formellösungen als auch Beispiele für die Makroprogrammierung in Excel.
Home
VBA Beispiele

  Allgemein
  Bilder einfügen
  blinkender Zellinhalt
  Counter
  Datei schließen
  Dateikopie
  Dateiverwaltung
  Datensätze umschreiben
  Datum / Zeit
  DropDown-Listenfeld
  Drucken
  Ersatz bedingte Formatierung
  Füllfarbe
  Kontextmenü
  Markieren
  nur mit Makros
  Sound
  Stoppuhr
  Symbolleiste Formular
  Symbolleiste vor 2007
  Symbolleiste ab 2007
  UserForm

ohne VBA Beispiele
fremde Dateien
Hinweise zu Excel ab Version 2007
Übersicht Downloads
Bilder
Kontakt
Favoriten
Mein Heim-Forum
Tools Tabelle Forum
Impressum
Copyright
Disclaimer

letzte Bearbeitung 08.11.17

Valid XHTML 1.0 Strict CSS ist valide!
Bing
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits


Tabelle1

 AB
1'- Benutzernamen werden über VBA ermittelt
2'- Prüfen ob Benutzer Adminrechte hat, Makro Adminrechte von K.Rola
3  
4Hajo_ZiBenutzername laut Eintragung in Excel
5Hajo_ZiBenutzername laut Anmeldung im Netz von Jürgen Wenzel
6Hajo_ZiBenutzername laut Anmeldung im Netz
7  
8  
9  
10oder ohne VBA, Benutzer Excel 
11HTTP://WWW.excelformeln.de/formeln.html?welcher=12 
12 Den Namen des aktuellen Benutzers ermitteln (12)
13  
14 Aufgabe
15 Es gibt verborgene Funktionen, die eigentlich für die Excel 4 Makroprogrammierung vorgesehen waren, die man über einen Trick in einem Arbeitsblatt weiterhin benutzen kann.
16 Damit kann man z.B. den Benutzernamen ermitteln.
17  
18 Lösung
19 Wähle
20 Einfügen>Namen>Definieren
21 Name:Benutzer
22 bezieht sich auf:
23 =DATEI.ZUORDNEN(36)
24  
25 schreibe in eine beliebige Zelle
26 =Benutzer
27  
28Hajo_Zi 

 verbundene Zellen 
A1:B1
A2:B2

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
A4=BenutzerName1()  
A5=BenutzerName2()  
A6=BenutzerName3()  
A28=Benutzer  

definierte Namen  
Name Bezieht sich auf Tabelle Z1S1-Formel
Benutzer=DATEI.ZUORDNEN(36) =GET.DOCUMENT(36)
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.14 einschl. 64 Bit



' **************************************************************
'  Modul:  mdl_Benutzername1  Typ = Allgemeines Modul
' **************************************************************

Option Explicit                                     ' Variablendefinition erforderlich

Function BenutzerName1()
    ' Benutzer laut Eintragung in Excel
    Application.Volatile
    BenutzerName1 = Application.UserName
End Function


' **************************************************************
'  Modul:  mdl_Benutzername2  Typ = Allgemeines Modul
' **************************************************************

Option Explicit                                     ' Variablendefinition erforderlich
Private Declare Function GetUserName Lib "advapi32.dll" Alias _
    "GetUserNameA" (ByVal lpBuffer As String, _
    nSize As Long) As Long

Function BenutzerName2()
    ' von Jürgen Wenzel
    ' für alle Betriebsystem
    Dim Buffer As String * 100
    Dim BuffLen As Long
    Application.Volatile
    BuffLen = 100
    GetUserName Buffer, BuffLen
    BenutzerName2 = Left(Buffer, BuffLen - 1)
End Function


' **************************************************************
'  Modul:  mdl_Benutzername3  Typ = Allgemeines Modul
' **************************************************************

Option Explicit                                     ' Variablendefinition erforderlich

Function BenutzerName3()
    ' Betriebsystem NT und ab 2000
    Application.Volatile
    BenutzerName3 = Environ("Username")
End Function


' **************************************************************
'  Modul:  mdl_AdminRechte  Typ = Allgemeines Modul
' **************************************************************

Option Explicit                                     ' Variablendefinition erforderlich
Private Declare Function IsNTAdmin Lib "advpack.dll" _
    (ByVal b1 As Long, ByRef b2 As Long) As Long

Sub Adminrechte()
    ' Von K.Rola
    ' Prüfen ob Adminrechte für aktuellen Benutzer
    ' API Funktion gehört zu dieser Funktion
    MsgBox CBool(IsNTAdmin(0&, 0&))
End Sub



Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie, angepast an XHTML